Wir behalten Ihre Forderungen im Blick und verhindern eine mögliche Forderungs-, Zins- und Kostenverjährung.

Es kommt oft vor, dass es während einer Langzeitüberwachung zu Veränderungen der Lebensumstände Ihres Kunden kommt, z.B. durch Eheschließung, Ehescheidung, Erbschaft, neuer Arbeitsstelle etc. 


Wir prüfen in regelmäßigen Abständen durch das Setzen geeigneter Maßnahmen, ob eine Lebensveränderung eingetreten ist und welche weiteren Maßnahmen eingeschaltet werden können.